startup300 AG übernimmt „Pioneers ´18“-Veranstalter JFDI GmbH

 Das „Pioneers ´18“, mit 2.500 Besuchern und 500 teilnehmenden Startups das größte österreichische Startup-Event des Jahres, geht am 24. und 25. Mai 2018 mit neuen Gesellschaftern über die Bühne. Die startup300 AG hat 100 Prozent der Anteile der JFDI GmbH, dem Unternehmen hinter der Marke „Pioneers“, übernommen.

„Pioneers beschleunigt den weiteren Aufbau unseres Startup-Ökosystems sehr. Pioneers hat ein tolles, internationales Team und kann auf einen wahren Schatz an Knowhow, Netzwerk und Daten zugreifen. Dazu kommt ein bewährtes Geschäftsmodell, das unseres perfekt ergänzt und viele Synergien verspricht!“


 Die Marke „Pioneers“ wird ebenso unverändert bestehen bleiben wie die Teamstruktur unter der Geschäftsführung von Oliver Csendes. Mit der Akquisition macht startup300 einen großen Schritt Richtung Betrieb eines österreichweiten Startup-Ökosystem mit Events, Locations, Kapital, Network und Ausbildung. Die startup300 AG strebt im Geschäftsjahr 2018 mit ihrem nun rund 40-köpfigen Team einen Umsatz im mittleren einstelligen Millionenbereich an.

„Mit der Akquise der JFDI GmbH haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht. Wir sind auf dem besten Weg, großartige und professionelle Startup-Infrasktruktur aufzubauen, von der nicht nur Gründer, sondern auch etablierte Unternehmen profitieren können“ 


 Mit den drei Business-Bereichen Pioneers Events, Pioneers Discover und Pioneers Ventures hat sich die JFDI GmbH seit der Gründung 2009 als One-Stop-Hub für Tech Innovatoren und Corporates etabliert, die Zugang zu hochwertigen und qualifizierten Daten europäischer early-stage und „Series A“-Startups benötigen. Mit PioBay steht außerdem eine Plattform vor dem Marktstart, die Zugang zu den Daten von aktuell 17.000 europäischen Startups geben wird.


„Wir haben mit Pioneers das österreichische Startup-Ökosystem wesentlich geprägt in den letzten Jahren. Nun ist es Zeit für den nächsten Wachstumsschritt. Die Vision von Bernhard und Michael, ein österreichisches Startup-Ökosystem aufzubauen, haben uns überzeugt“

Andreas Tschas

Jürgen Furian

startup300: Vom Business Angel Netzwerk zum Startup Ökosystem

Die startup300 AG, 2016 von Michael Eisler und Bernhard Lehner ursprünglich als reines Business Angel-Netzwerk gestartet, entwickelt und betreibt seit 2017 ein Startup Ökosystem in Österreich. Mit mittlerweile 142 Aktionären – allesamt erfolgreiche Business Angels und Entrepreneure, darunter Hansi Hansmann, Michael Altrichter, Hermann Hauser, die Gründer von karriere.at und runtastic und viele mehr – hält startup300 aktuell rund 40 Investments in Startups und strategische Beteiligungen. Außerdem betreibt startup300 seit rund einem Jahr mit der factory300 einen Startup Campus in der Tabakfabrik in Linz. Weitere werden folgen, für den Herbst 2018 ist die Expansion nach Wien fixiert.

„Es braucht ein professionelles Startup Ökosystem, wenn wir mehr erfolgreiche Startups und großartige Gründer haben wollen. Das sind großartige News für die heimische Gründerszene“,

Mit think300 hat startup300 ein Tochterunternehmen, welches Corporates und insbesonders deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter „Startup-Ready“ macht. Kunden und Partner von think300 sind unter anderem die Raiffeisenlandesbank OÖ oder die Industriellenvereinigung OÖ.

Mit capital300 ist startup300 an außerdem an einem Venture Capital Fonds beteiligt, der Wachstumsfinanzierungen von Startups übernimmt.

Startup300 ist mehr… mehr mit Dir!

Zur Finanzierung des weiteren Ausbaus eines profitablen Startup-Ökosystems startet die startup300AG auf http://wirsindmehr.startup300.at die „Wir sind mehr“-Kampagne. Damit bekommen auch Nicht-Aktionäre die Chance, ein Teil der startup300-Familie zu werden. Mit einem Mindestinvestment von 1.000 Euro kann man das startup300-Ökosystem unterstützen und von digitalen Transformation profitieren.

 

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Abgeschlossen
942% finanziert
471.000 investiert
50 Investoren
Linz, Österreich

Fundingziel: 1.499.900,00 EUR
Mögliche Beteiligung ab: 1.000,00 EUR
Vertragslaufzeit: 10 Jahre
Basiszinssatz: 6,5% p.a.
Bonuszinssatz: bis zu 3,5% p.a. (0,4488% Bonuszinssatz je 100.000 EUR Ergebnis vor Steuern („Konzern-EGT“)
Durchschnittlich erwartete Verzinsung: 9,63% p.a.

 

Beispielrechnung für eine Investition
ab 1.000,00 EUR (unverbindliche Hochrechnung)

Investition: 1.000,00 EUR
Gesamtauszahlung (in den 10 Jahren): 1.539,88 EUR

 

Berechnung:
1.000,00 EUR Rückzahlung
+ 361,29 EUR Basisverzinsung
+ 178,59 EUR Bonusverzinsung

 

>>hier kannst Du die Beispielrechnung downloaden<<

 

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

 

Minimaler Investitionsbetrag: 1.000 EUR
Maximaler Investitonsbetrag Online: 5.000 EUR

 

Beträge über 5.000 EUR können gerne mittels Zeichnungsschein investiert werden.

 

Kontaktiere uns bei Interesse direkt unter wirsindmehr@startup300.at

 

>>Hier kannst Du den Zeichnungsschein downloaden<<


 

Auf Wunsch kannst Du Dein Investment auch in Bitcoin oder Ethereum tätigen. 

 

Der Wechselkurs ist wie folgt festgelegt und gilt zum Zeitpunkt des Einlangens auf unserem Wallet

 

Bitcoin: 6.997 EUR

Ethereum: 397 EUR

 

Kurse auf Basis von coinmarketcap.com – Änderungen vorbehalten

 

>>Alle Details und WalletIDs für die Überweisung findest Du hier!<<

 


Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich der Emittent selbst, er ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

MerkenMerken

Prämie für Ihr Investment
5.000 Investition
startup300 Package

Als Zeichen, dass Du Teil des startup300-Netzwerkes bist, senden wir Dir – zusätzlich zur laufenden Verzinsung – ein exklusives startup300 T-Shirt! #weare300

7.500 Investition
factory300 Family Package

Sichere Dir Deine Mitgliedschaft in der startup300 Familie! Zusätzlich zur laufenden Verzinsung erhältst Du eine Family Jahresmitgliedschaft im innovativsten Startup-Ökosystem Österreichs inklusive Zugang zu allen Events und Workspaces!

10.000 Investition
startup300 Business Kamingespräch

Wir laden Dich zu einem exklusiven Business Angel Kamingespräch mit den erfolgreichsten Business Angels Österreichs ein. Im kleinen Kreis gibt es spannende Insights, offene Gespräche und einen intensiven Austausch über Do's and Dont's eines Business Angels, Investment-Strategien und disruptive Technologien.

Informationen zum Unternehmen
35 Mitarbeiter
2015 Gegründet
3,60 Umsatz (Mio. €)

startup300 AG
FN 375689i

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 1.000€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 50.000€
Unternehmen: startup300 AG (Firmenbuchnummer: FN375689i)

Kontakt Information

Peter-Behrens-Platz 10
4020 Linz
wirsindmehr@startup300.at
www.startup300.at